Immobilien News: Jetzt ist der richtige Zeitpunkt für Thermografiebilder

Die Thermografie ist ein bildgebendes Verfahren zur Anzeige der Oberflächentemperatur von Objekten.

Mit ihr können die Wärmeverluste von Fassade, Fenstern und Dach eines Gebäudes auf Fotos farblich dargestellt werden. Je kälter es draußen ist, desto besser sind die Bedingungen für aussagekräftige Thermografiebilder. Gute Bedingung für eine Thermografieaufnahme sind Außentemperaturen von unter fünf Grad Celsius. Das Gebäude muss gut beheizt sein, die Aufnahmen sollten eher am späten Abend oder nachts und bei kalter trockener Witterung erfolgen. Thermografiekameras wandeln die für das menschliche Auge unsichtbare Wärmestrahlung mit Hilfe von Spezialsensoren in Farbbilder um. Die Bilder zeigen die Wärmeverteilung an der Fassade und machen energetische Schwachstellen der Gebäudehülle sichtbar. Sie sind ein sinnvolles Werkzeug für die Gebäudesanierung. Eine Gebäudeenergieberatung im Anschluss an die Thermografie ist der nächste sinnvolle Schritt. Informationen gibt es unter www.zukunftaltbau.de. Möglich sind eine Außen- und eine Innenthermografie, ideal ist eine Kombination aus beiden. Bekannt ist besonders die Außenthermografie: Sie stellt in rot, orange und gelb dar, welche Stellen des Gebäudes hohe Wärmeverluste und einen entsprechenden Sanierungsbedarf aufweisen. Grün und Blau zeigen an, dass eher wenig Wärme nach außen dringt. Bei der Innenthermografie ist es umgekehrt: Ist die Farbe dunkel, ist das Bauteil kalt und sanierungsbedürftig und entsprechend schlecht gedämmt. Schlecht gedämmte Wände unterliegen einem höheren Schimmelrisiko und verschlechtern den Wohnkomfort. Das Anfertigen der Wärmebildfotos und ihre Interpretation sollten nur von speziell ausgebildeten Fachleuten durchgeführt werden.


Erfahrener Immobilienmakler für Flensburg und Region.
Als regionaler Immobilienmakler für Flensburg, Glücksburg, Harrislee, Handewitt, Raum Angeln und Umgebung haben wir uns auf die Vermittlung von Wohnimmobilien zur Eigennutzung und als Kapitalanlage spezialisiert.

Wir vermieten oder verkaufen Ihre Immobilie zum Höchstpreis. Zu unserem Leistungsangebot gehört die Vermittlung von Grundstücken, Einfamilienhaus, Zweifamilienhaus, Villa, Eigentumswohnung, Immobilien mit Meerblick, Zinshäuser, Mehrfamilienhäuser sowie Ferienhäuser und Ferienwohnungen. Lassen Sie sich vom Immobilienprofi beraten, wenn es um den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie geht. Als erfahrener Makler in unserer Region können Sie sich zu jeder Zeit auf uns verlassen.

Ihre Direktdurchwahl für mehr Service rund um Immobilien in und um Flensburg:
Tel. 0461 / 40 30 61 – 00
Hier geht es direkt zum Kontaktformular.